Angebote zu "Ampullen" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Traumeel S Ampullen
73,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendungsgebiet von Traumeel S Ampullen (Packungsgröße: 50 stk)Traumeel S Ampullen (Packungsgröße: 50 stk) sind ein homöopathisches Komplexmittel. Als registriertes homöopathisches Arzneimittel sind sie ohne Angabe einer Indikation.Wirkungsweise von Traumeel S Ampullen (Packungsgröße: 50 stk)Die genaue Wirkweise homöopathischer Arzneimittel ist bis heute nicht bekannt. Ihre Wirksamkeit gründet sich allein auf eine lange Tradition und ist in vielen Anwendungen nachgewiesen worden. Dabei hat sich vor allem bei Kindern und Tieren, die der Homöpathie unvoreingenommen gegenüber stehen, gezeigt, dass sie für dieses Heilverfahren besonders empfänglich sind. Die Homöopathie stellt, im Gegensatz zur Schulmedizin, den Menschen als Ganzes in den Mittelpunkt der Behandlung und nicht die Krankheit als solches. Die Krankheit bzw. deren Symptome sind Ausdruck eines persönlichen Ungleichgewichtes, das es gilt auszubalancieren. Wissenschaftler vermuten, dass Homöopathika sanft und wirksam Einfluss auf die Selbstregulation des Körpers nehmen und so dessen Selbstheilungskräfte aktivieren.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten1 Ampulle zu 2,2 ml (2,2 g) der Traumeel S Ampullen (Packungsgröße: 50 stk) enthältals wirksame Bestandteile:Calendula officinalis D2, 2,2 µlAtropa belladonna D2, 2,2 µlAconitum napellus D2, 1,32 µlBellis perennis D2, 1,1 µlHypericum perforatum D2, 0,66 µlEchinacea angustifolia D2, 0,55 µlEchinacea purpurea D2, 0,55 µlSymphytum officinale D6, 2,2 µlChamomilla recutita D3, 2,2 µlAchillea millefolium D3, 2,2 µlMercurius solubilis Hahnemanni D6, 1,1 mgHepar sulfuris D6, 2,2 µlArnica montana D2, 2,2 µlHamamelis virginiana D1, 0,22 µlals sonstige Bestandteile: NatriumchloridWasser für InjektionszweckeGegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegen einen der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden. Des Weiteren darf das Mittel nicht angewendet werden bei:fortschreitenden Systemerkrankungen wie Tuberkulose,Blutkrebs,entzündlichen Erkrankungen des Bindegewebes (Kollagenosen),entzündlicher Erkrankung der Nerven mit allmählicher Zerstörung der Nervenscheiden (Multiple Sklerose)AIDS, HIV-Infektion oder anderen AutoimmunerkrankungenSchwangere und Stillende Frauen sollten Traumeel S Ampullen (Packungsgröße: 50 stk) nur nach Rücksprache mit einem Arzt verwenden. Bei Kindern unter 12 Jahren sollte auf eine Anwendung verzichtet werden.DosierungSoweit nicht anders verordnet, werden täglich 1 bis 2 Ampullen i.m., s.c. oder i.v. injiziert. Bei chronischen Verlaufsformen erfolgt die Anwendung 1-3x wöchentlich analog der vorher beschriebenen Verfahrensweise. Falls sich die Beschwerden bessern, reduzieren Sie die Dosis. Dauert die Behandlung mit den Traumeel S Ampullen (Packungsgröße: 50 stk) über eine Woche an, so ist es angebracht, Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten zu führen.HinweiseBitte beachten Sie weitere Hinweise in der Packungsbeilage!Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Traumeel S Ampullen (Packungsgröße: 50 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Traumeel S Ampullen
20,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendungsgebiet von Traumeel S Ampullen (Packungsgröße: 10 stk)Traumeel S Ampullen (Packungsgröße: 10 stk) sind ein homöopathisches Komplexmittel. Als registriertes homöopathisches Arzneimittel sind sie ohne Angabe einer Indikation.Wirkungsweise von Traumeel S Ampullen (Packungsgröße: 10 stk)Die genaue Wirkweise homöopathischer Arzneimittel ist bis heute nicht bekannt. Ihre Wirksamkeit gründet sich allein auf eine lange Tradition und ist in vielen Anwendungen nachgewiesen worden. Dabei hat sich vor allem bei Kindern und Tieren, die der Homöpathie unvoreingenommen gegenüber stehen, gezeigt, dass sie für dieses Heilverfahren besonders empfänglich sind. Die Homöopathie stellt, im Gegensatz zur Schulmedizin, den Menschen als Ganzes in den Mittelpunkt der Behandlung und nicht die Krankheit als solches. Die Krankheit bzw. deren Symptome sind Ausdruck eines persönlichen Ungleichgewichtes, das es gilt auszubalancieren. Wissenschaftler vermuten, dass Homöopathika sanft und wirksam Einfluss auf die Selbstregulation des Körpers nehmen und so dessen Selbstheilungskräfte aktivieren.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten1 Ampulle zu 2,2 ml (2,2 g) der Traumeel S Ampullen (Packungsgröße: 10 stk) enthältals wirksame Bestandteile:Calendula officinalis D2, 2,2 µlAtropa belladonna D2, 2,2 µlAconitum napellus D2, 1,32 µlBellis perennis D2, 1,1 µlHypericum perforatum D2, 0,66 µlEchinacea angustifolia D2, 0,55 µlEchinacea purpurea D2, 0,55 µlSymphytum officinale D6, 2,2 µlChamomilla recutita D3, 2,2 µlAchillea millefolium D3, 2,2 µlMercurius solubilis Hahnemanni D6, 1,1 mgHepar sulfuris D6, 2,2 µlArnica montana D2, 2,2 µlHamamelis virginiana D1, 0,22 µlals sonstige Bestandteile: NatriumchloridWasser für InjektionszweckeGegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegen einen der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden. Des Weiteren darf das Mittel nicht angewendet werden bei:fortschreitenden Systemerkrankungen wie Tuberkulose,Blutkrebs,entzündlichen Erkrankungen des Bindegewebes (Kollagenosen),entzündlicher Erkrankung der Nerven mit allmählicher Zerstörung der Nervenscheiden (Multiple Sklerose)AIDS, HIV-Infektion oder anderen AutoimmunerkrankungenSchwangere und Stillende Frauen sollten Traumeel S Ampullen (Packungsgröße: 10 stk) nur nach Rücksprache mit einem Arzt verwenden. Bei Kindern unter 12 Jahren sollte auf eine Anwendung verzichtet werden.DosierungSoweit nicht anders verordnet, werden täglich 1 bis 2 Ampullen i.m., s.c. oder i.v. injiziert. Bei chronischen Verlaufsformen erfolgt die Anwendung 1-3x wöchentlich analog der vorher beschriebenen Verfahrensweise. Falls sich die Beschwerden bessern, reduzieren Sie die Dosis. Dauert die Behandlung mit den Traumeel S Ampullen (Packungsgröße: 10 stk) über eine Woche an, so ist es angebracht, Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten zu führen.HinweiseBitte beachten Sie weitere Hinweise in der Packungsbeilage!Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Traumeel S Ampullen (Packungsgröße: 10 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
JUV 110 Ampullen
90,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Juv 110 Ampullen gehört zu den Heilmitteln aus der Natur, die sich einer gesteigerten Beliebtheit erfreuen. Vor allem bei leichteren Gebrechen oder bei Kindern sind diese Produkte aus der Natur sehrgut zu empfehlen. Heilmittel der Natur haben, werden sie richtig angewandt und dosiert, wesentlich weniger Nebenwirkungen, bei allgemein besserer Verträglichkeit. Bei vielen Produkten aus der Natur wird gezielt eine Potenz/Verdünnung erzeugt, um ein rezeptfreies, nicht rezeptpflichtiges Heilmittel, Mittel, Präparaten, Produkten der Alternativen Medizin, Alternativmedizin herzustellen. Im Bereich der Homöopathie werden häufig Globuli, Zuckerkügelchen oder Saccharosekügelchen als Trägerstoff verwendet. Detaillierte Beratung, weiterführende Informationen zum Thema Naturheilkunde, Homöopathie oder Biochemie können Sie durch unsere fachausgebildeten Apothekern aus unserem Hause erfragen. Pflichtangaben: Juv 110 Injektionslösung. Homöopathisches Arzneimittel.

Anbieter: Eurapon
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Gelsemium Comp.-Hevert® Ampullen
93,31 € *
ggf. zzgl. Versand

Homöopathisches Arzneimittel zur Behandlung von Nervenschmerzen Anwendungsgebiete Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Nervenschmerzen. Bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Abklärung bedürfen. Dosierung Soweit nicht anders verordnet gilt für Erwachsene: Bei akuten Zuständen täglich 1 Ampulle, bei chronischen Verlaufsformen mehrmals wöchentlich bis zu 1 Ampulle pro Tag intramuskulär, subcutan oder intracutan injizieren. Nervenschmerzen (Neuralgien) entstehen durch eine Schädigung einzelner Nervenbahnen. Neben einer mechanischen Schädigung, wie sie zum Beispiel beim Bandscheibenvorfall vorkommt, kann eine Entzündung die Ursache sein, zum Beispiel durch eine Virusinfektion wie Herpes zoster (Gürtelrose). Nervenschmerzen können auch durch Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes sowie chronischen Alkohol- oder Nikotinmissbrauch ausgelöst werden. Aber auch Narben verursachen manchmal Nervenschädigungen mit starken Schmerzen. Typischerweise äußern sich Nervenschmerzen in Form von plötzlich auftretenden, regelmäßig wiederkehrenden heftigen Schmerzanfällen im Gebiet eines oder mehrerer Nervenstränge. Selbst eine Berührung der betroffenen Körperregion kann zu einer Verstärkung des Schmerzes führen. Besonders häufig ist die Ischiasneuralgie, bei der die Schmerzen vom unteren Rücken über das Gesäß bis in das Bein ausstrahlen. Ebenso häufig tritt die Trigeminusneuralgie auf. Der Trigeminusnerv versorgt mit seinen drei Ästen den ganzen Gesichtsbereich. 'Gelsemium comp.-Hevert' enthält eine Kombination homöopathischer Wirkstoffe, die speziell für die Behandlung von Nervenschmerzen zusammengestellt wurde. Es wird daher auch als homöopathisches Neuraltherapeutikum bezeichnet. Das Arzneimittel bekämpft Nervenentzündungen und lindert so die damit verbundenen Schmerzen. Die Wirksamkeit ist besonders auf Ischias- und Trigeminusneuralgien, die sehr häufig vorkommen, ausgerichtet. Gelsemium (Wilder Jasmin) wirkt beruhigend auf das gesamte Nervensystem, insbesondere wenn die Erkrankung durch Erschöpfung, Zittern oder teilweise Lähmung gekennzeichnet ist. Aconitum (Eisenhut) stellt eines der wirksamsten Mittel der Homöopathie bei Nervenschmerzen dar. Cocculus (Kockelskörner) hilft bei Nervenschmerzen und Nervenbeschwerden mit Taubheitsgefühl. Colocynthis (Koloquinte) wird bei neuralgischen Schmerzen im Bereich des Trigeminus- und des Ischiasnervs eingesetzt. Lachesis (Buschmeister) stärkt nicht nur die Abwehrleistung des Körpers gegen Entzündungen, sondern bewährt sich auch bei hoher Schmerzempfindlichkeit durch Berührung oder Druck. Mezereum (Seidelbast) ist ein homöopathisches Mittel, das Herpes zoster und Neuralgien im Trigeminusbereich günstig beeinflusst. Nux vomica (Brechnuss) hat gute krampf- und schmerzlösende Eigenschaften. Plumbum aceticum (Mineralsalz) hilft bei Nervenstörungen, besonders wenn dabei Lähmungserscheinungen oder Muskelschwäche auftreten. Rhus toxicodendron (Giftsumach) ist das wichtigste homöopathische Mittel bei Ischiasschmerzen. Hinweise: 'Gelsemium comp.-Hevert' Ampullen können bei Bedarf auch als Trinkampullen verwendet werden. Zur oralen Dauertherapie dienen 'Gelsemium comp.-Hevert Tropfen'. Zusammensetzung 1 Ampulle zu 2 ml enthält: Aconitum D4 0,125 ml Cocculus D4 0,125 ml Colocynthis D4 0,125 ml Gelsemium D4 0,125 ml Lachesis D12 0,125 ml Mezereum D6 0,125 ml Nux vomica D6 0,125 ml Plumbum aceticum D6 0,125 ml Rhus toxicodendron D6 0,125 ml Sonstige Bestandteile: Natriumchlorid, Natriumhydroxidlösung, Wasser für Injektionszwecke. Gegenanzeigen Nicht anwenden bei Überempfindlichkeit gegen Giftsumachgewächse sowie bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren. Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vorliegen, soll das Arzneimittel in Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Nebenwirkungen Keine bekannt. Wechselwirkungen Keine bekannt.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Formasan Injektion Ampullen
13,69 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Ampullen flüssige Verdünnung zur Injektion Wirkstoff: Acidum formicicum D6/D12/D30/D200 Potenzakkord Zusammensetzung: 2 ml enthalten: 0,50 ml Acidum formicicum Dil. D6 0,50 ml Acidum formicicum Dil. D12 0,50 ml Acidum formicicum Dil. D30 0,50 ml Acidum formicicum Dil. D200 Sonstige Bestandteile: Wasser, Natriumchlorid Eigenschaften: Wirksamer Bestandteil von Formasan ist die Ameisensäure, ein seit jeher in der Volksheilkunde wichtiges Therapeutikum. Gebildet wird die Säure von der roten Waldameise“Formica rufa”. Ihr alkoholischer Auszug dient schon seit Generationen als Einreibung bei Arthrose, Arthritis und Rheuma. Im menschlichen Körper fällt die Ameisensäure im Eiweißstoffwechsel an. Beobachtungen von Dr. med. Eduard Krull (1842–1914) ergaben, daß tuberkulöse Patienten zu wenig bis gar keine Ameisensäure bildeten. Viele Versuche, den Ameisensäuremangel im Körper tuberkulöser Kranker zu beheben, führten Anfang des Jahrhunderts zu einer wirksamen Ameisensäure-Therapie der bis dahin so wenig beeinflußbaren Tuberkulose.Heute liegt der Schwerpunkt der Anwendung bei den Krankheiten des rheumatischen Formenkreises allergischer Diathese. In der Homöopathie gilt die Ameisensäure als äußerst wirksames Konstitutionsmittel für harnsaure, rheumatische und allergische Zustände. Anwendung: 1–2 mal wöchentlich 1 Ampulle zu 2 ml subcutan oder intramuskulär injizieren. Nebenwirkungen: Keine bekannt Gegenanzeigen: Keine bekannt. Wegen nicht ausreichend vorliegender Untersuchungen bei Kindern soll dieses Arzneimittel bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden

Anbieter: Eurapon
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Formasan Injektion Ampullen
32,30 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Ampullen flüssige Verdünnung zur Injektion Wirkstoff: Acidum formicicum D6/D12/D30/D200 Potenzakkord Zusammensetzung: 2 ml enthalten: 0,50 ml Acidum formicicum Dil. D6 0,50 ml Acidum formicicum Dil. D12 0,50 ml Acidum formicicum Dil. D30 0,50 ml Acidum formicicum Dil. D200 Sonstige Bestandteile: Wasser, Natriumchlorid Eigenschaften: Wirksamer Bestandteil von Formasan ist die Ameisensäure, ein seit jeher in der Volksheilkunde wichtiges Therapeutikum. Gebildet wird die Säure von der roten Waldameise“Formica rufa”. Ihr alkoholischer Auszug dient schon seit Generationen als Einreibung bei Arthrose, Arthritis und Rheuma. Im menschlichen Körper fällt die Ameisensäure im Eiweißstoffwechsel an. Beobachtungen von Dr. med. Eduard Krull (1842–1914) ergaben, daß tuberkulöse Patienten zu wenig bis gar keine Ameisensäure bildeten. Viele Versuche, den Ameisensäuremangel im Körper tuberkulöser Kranker zu beheben, führten Anfang des Jahrhunderts zu einer wirksamen Ameisensäure-Therapie der bis dahin so wenig beeinflußbaren Tuberkulose.Heute liegt der Schwerpunkt der Anwendung bei den Krankheiten des rheumatischen Formenkreises allergischer Diathese. In der Homöopathie gilt die Ameisensäure als äußerst wirksames Konstitutionsmittel für harnsaure, rheumatische und allergische Zustände. Anwendung: 1–2 mal wöchentlich 1 Ampulle zu 2 ml subcutan oder intramuskulär injizieren. Nebenwirkungen: Keine bekannt Gegenanzeigen: Keine bekannt. Wegen nicht ausreichend vorliegender Untersuchungen bei Kindern soll dieses Arzneimittel bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden

Anbieter: Eurapon
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Muscarsan D 6 Ampullen
13,69 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Ampullen, flüssige Verdünnung zur InjektionWirkstoff:Amanita muscaria e thallo D6Zusammensetzung:1 ml enthält: 1 ml Amanita muscaria e thallo D6 dil. nach Vorschriften 3a und 11 HAB. Sonstige Bestandteile: Wasser für Injektionszwecke, Natriumchlorid.Eigenschaften:Der Fliegenpilz (Amanita muscaria) ist wegen seines charakteristischen Aussehens und seiner Giftigkeit allgemein bekannt. Von den biologisch aktiven Inhaltsstoffen ist das Muscarin am längsten bekannt. Alte nordische Völker benutzten den Pilz, um ihre Kampfeslust anzustacheln. Bis heute verwenden ihn sibirische Nomaden als Rauschmittel. Die nach dem Genuß des getrockneten Pilzes auftretenden Symptome ähneln denen, die wir heute nach Drogenmißbrauch kennen.Heute wird Amanita muscaria nur in der Homöopathie therapeutisch angewandt, wobei der Anwendungsbereich verhältnismäßig groß ist. Hauptsächlich zu nennen sind die zerebralen und nervösen Übererregungs- und Erschöpfungszustände, Kopfschmerzen bei Schülern und Studenten, zerebrale Durchblutungsstörungen, Vertigo, rauschartige undekstatische Zustände, manische Psychosen, Delirium tremens, spastische Zustände in allen Muskeln und Organen, Migräne, Gefäßspasmen.Nervöse Störungen des Verdauungskanals, Gastralgien, Meteorismus, chronische Gärungsdyspepsie, Genußmittelschäden durch Kaffee und Nikotin, Alkoholismus, Drogen- und Tablettenmißbrauch.Anwendung:Bei akuten Zuständen 1-2 ml bis zu 3 mal täglich subcutan injizieren.Bei chronischen Verlaufsformen 1-2 mal proTag subcutan injizieren.Nebenwirkungen:keine bekanntGegenanzeigen:Nicht anwenden beiÜberempfindlichkeit gegenüber Amanita muscaria.Vorsichtsmaßnahmen:Da keine ausreichenden dokumentierten Erfahrungen zur Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit vorliegen, sollte das Arzneimittel nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokuentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.

Anbieter: Eurapon
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Muscarsan D 6 Ampullen
41,03 € *
ggf. zzgl. Versand

Ampullen, flüssige Verdünnung zur InjektionWirkstoff:Amanita muscaria e thallo D6Zusammensetzung:1 ml enthält: 1 ml Amanita muscaria e thallo D6 dil. nach Vorschriften 3a und 11 HAB. Sonstige Bestandteile: Wasser für Injektionszwecke, Natriumchlorid.Eigenschaften:Der Fliegenpilz (Amanita muscaria) ist wegen seines charakteristischen Aussehens und seiner Giftigkeit allgemein bekannt. Von den biologisch aktiven Inhaltsstoffen ist das Muscarin am längsten bekannt. Alte nordische Völker benutzten den Pilz, um ihre Kampfeslust anzustacheln. Bis heute verwenden ihn sibirische Nomaden als Rauschmittel. Die nach dem Genuß des getrockneten Pilzes auftretenden Symptome ähneln denen, die wir heute nach Drogenmißbrauch kennen.Heute wird Amanita muscaria nur in der Homöopathie therapeutisch angewandt, wobei der Anwendungsbereich verhältnismäßig groß ist. Hauptsächlich zu nennen sind die zerebralen und nervösen Übererregungs- und Erschöpfungszustände, Kopfschmerzen bei Schülern und Studenten, zerebrale Durchblutungsstörungen, Vertigo, rauschartige undekstatische Zustände, manische Psychosen, Delirium tremens, spastische Zustände in allen Muskeln und Organen, Migräne, Gefäßspasmen.Nervöse Störungen des Verdauungskanals, Gastralgien, Meteorismus, chronische Gärungsdyspepsie, Genußmittelschäden durch Kaffee und Nikotin, Alkoholismus, Drogen- und Tablettenmißbrauch.Anwendung:Bei akuten Zuständen 1-2 ml bis zu 3 mal täglich subcutan injizieren.Bei chronischen Verlaufsformen 1-2 mal proTag subcutan injizieren.Nebenwirkungen:keine bekanntGegenanzeigen:Nicht anwenden beiÜberempfindlichkeit gegenüber Amanita muscaria.Vorsichtsmaßnahmen:Da keine ausreichenden dokumentierten Erfahrungen zur Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit vorliegen, sollte das Arzneimittel nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokuentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.

Anbieter: Eurapon
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Calmvalera Hevert Tropfen
17,79 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiet von Calmvalera Hevert Tropfen (Packungsgröße: 100 ml)Die Anwendungsgebiete der Calmvalera Hevert Tropfen (Packungsgröße: 100 ml) als Homöopathikum leiten sich aus den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Nervöse Störungen wie Schlafstörungen und Unruhe, Verstimmungszustände. Das Zusammenspiel von Gefühlswelt und Körper des Menschen ist komplex. Stress, Hektik und Leistungsdruck können dieses System auf die Dauer aus dem Gleichgewicht bringen. Der Körper reagiert oft mit innerer Unruhe, Anspannung und Schlafstörungen. Man wird nervös und reagiert immer häufiger gereizt. Die Leistungsfähigkeit sinkt zunehmend, wenn der Stress-Kreislauf nicht rechtzeitig unterbrochen wird.Häufig entwickeln sich als Stressfolge auch körperliche Symptome wie Verspannungen, Kopfschmerzen, Herz-Kreislauf- und Magen-Darm-Beschwerden. Dies sind Zeichen, dass das vegetative Nervensystem aus dem Gleichgewicht geraten ist. Leicht entsteht daraus dann das Gefühl der Leere, des Ausgebranntseins, bis hin zum Burnout. Wichtig ist jetzt eine schnelle Hilfe, die den Körper nicht noch zusätzlich belastet.Wirkungsweise von Calmvalera Hevert Tropfen (Packungsgröße: 100 ml)Calmvalera Hevert Tropfen (Packungsgröße: 100 ml) befreit mit der Kraft der Homöopathie von Anspannung und innerer Unruhe ? Tag und Nacht. Innere Ruhe, Ausgeglichenheit und Leistungsfähigkeit kehren zurück, nervös bedingte Schlafstörungen werden überwunden und Sie finden wieder zu einem wohltuenden Schlaf. Der Körper kann seine natürliche Kraft und Energie wiedererlangen.Calmvalera Hevert ist gut verträglich, es treten keine Gewöhnungseffekte auf ? auch nicht bei Anwendung über einen längeren Zeitraum. Calmvalera Hevert macht nicht müde oder schläfrig und ist daher geeignet für Autofahrer und Menschen, die sich im Beruf stets konzentrieren müssen.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten10 ml Calmvalera Hevert Tropfen (Packungsgröße: 100 ml) enthalten: Cimicifuga Dil. D2 0,5 ml Cocculus Dil. D4 1,0 ml Cypripedium pubescens Dil. D3 0,5 ml Ignatia Dil. D6 1,0 ml Lilium tigrinum Dil. D4 1,0 ml Passiflora incarnata Dil. D3 2,0 ml Platinum metallicum Dil. D8 0,5 ml Valeriana Dil. D2 0,5 ml Zincum valerianicum Dil. D3 0,5 ml Sonstige Bestandteile: gereinigtes Wasser, Ethanol Calmvalera Hevert Tropfen (Packungsgröße: 100 ml) enthalten 48 Vol.-% Alkohol! GegenanzeigenCalmvalera Hevert Tropfen (Packungsgröße: 100 ml) dürfen bei einer bestehenden Überempfindlichkeit gegen Frauenschuhgewächse und Platinverbindungen nicht angewendet werden. Da zur Anwendung des Präparates während der Schwangerschaft und Stillzeit keine ausreichenden Erfahrungen vorliegen, sollte es nur nach Rücksprache mit einem Arzt eingenommen werden. Gleiches gilt für Kinder unter 12 Jahren.DosierungErwachsene nehmen, soweit nicht anders verordnet: bei akuten Zustanden: 3x täglich 40 Tropfen (bei Therapiebeginn in schweren Fällen auch stündlich) Nach Wirkungseintritt sollte auf 3x 20-25 Tropfen herunter dosiert werden. bei chronischen Zuständen: 3x täglich 20-25 Tropfen Die Anwendung und Dosierung bei Kindern erfolgt nach Anweisung eines Arztes! Um die Wirksamkeit der Calmvalera Hevert Tropfen (Packungsgröße: 100 ml) zu erhöhen, lassen sie die Tropfen am besten 1/2 bis 1 Minute auf der Zunge zergehen. Gegebenenfalls können Sie sie zur Einnahme mit Wasser verdünnen. PatientenhinweiseSuchbegriffe:schlafstörungenmittelhomöopathiehomöopatheitherapiebehandlunghilfeselbsthilfeburnoutburn-outinnereunruhestimmungsschwankungenplötzlicheverstimmungendepressivereizbarkeitwechseljahresbeschwerdenErhöhteWechseljahrecalmvaleraheverterschöpfungszustanderschöpfungerschöpfungssyndrompsychischeerschöpfungszuständegeistigenervösestressseelischevölligementaleständigenervositättablettenhomöopathischeberuhigungsmittelhomöopathischesstressbehandlungpflanzlichenaturheilmittelschlaflosigkeitbehandelndurchschlafenSymptometropfenhomöopathischbekämpfenvermeideninnererberuhigungInformationRuhig und gelassen mit Calmvalera Hevert TropfenCalmvalera Hevert Tropfen helfen bei nervöser Unruhe und Schlafstörungen. Die Tropfen beruhigen, entspannen und fördern einen gesunden Schlaf. Unser Körper ist in der heutigen Zeit Hektik, Stress und Leistungsdruck ausgesetzt. Nicht selten macht uns auch die ständige Reizüberflutung zu schaffen. Calmvalera Hevert Tropfen bringen Körper und Geist wieder ins Gleichgewicht und sorgen für innere Ruhe, Leistungsfähigkeit und Ausgeglichenheit. Außerdem wird nervös bedingten Schlafstörungen auf natürliche Weise entgegengewirkt.Natürliche Wirkstoffe gegen innere UnruheDie rein pflanzlichen Inhaltsstoffe der Calmvalera Hevert Tropfen versprechen eine natürliche Behandlung der Symptome, ohne den Organismus zu belasten. Der Wirkstoff der Passionsblume wirkt bei Erschöpfungserscheinungen und Schlafstörungen, Nervosität sowie bei Überanstrengung. Baldrian ist weitreichend bekannt für seine beruhigende und entspannende Wirkung. In den Calmvalera Hevert Tropfen ist der Wirkstoff ebenfalls enthalten und lindert Nervosität und Unruhe. Die Inhaltsstoffe Platin und Traubensilberkerze wirken Stimmungsschwankungen und schlechter Laune entgegen. Gegen Trauer, Kummer, Wut, Verzweiflung und ausgeprägter Reizbarkeit helfen die Wirkstoffe der Tigerlilie und der Ignatiusbohne. Besonders bei Frauen hat sich der Wirkstoff Frauenschuh gegen nervöse Schlaflosigkeit bewährt. Traubensilberkerze wirkt zusätzlich krampflösend bei Unruhe und Verstimmungszuständen. Diese homöopathischen Wirkstoffe bilden die perfekte Kombination, um psychische und physische Symptome zu behandeln und Körper und Geist mit der Kraft der Natur wieder in Einklang zu bringen.Leichte Einnahme durch praktische TrinkkappeSoweit nicht anders von Ihrem Hausarzt verordnet, können Erwachsene täglich bis zu dreimal 40 Tropfen zu sich nehmen. Die praktische Trinkkappe ermöglicht es Ihnen, die Tropfen auch unterwegs problemlos und schnell einzunehmen. Bei chronischer Unruhe und Schlaflosigkeit sollten Sie langfristig eine Dosis von dreimal 20-25 Tropfen nicht überschreiten, ohne mit Ihrem behandelnden Arzt zu sprechen. Die Calmvalera Hevert Tropfen des Herstellers Hevert Arzneimittel GmbH & Co. können Sie einfach und günstig bei www.apodiscounter.de online bestellen. Hier finden Sie außerdem Calmvalera Tabletten, Globuli sowie Ampullen für eine natürliche Behandlung bei Schlafstörungen und nervösen Unruhezuständen.HinweiseCalmvalera Hevert Tropfen (Packungsgröße: 100 ml) ist seit September 2010 der neue Name für Zincum Valerianicum Hevert N Tropfen.Unveränderte Rezeptur! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Calmvalera Hevert Tropfen (Packungsgröße: 100 ml) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot